BEST4TRAVEL startet mit neuen Rundreisen in die Herbstsaison: Safaris im Süden von Kenia, Harley Davidson Tour auf La Réunion und Rundreise im Westen von Kuba
 
  Neue Rund- und Privatreisen in Kenia, auf La Réunion und auf Kuba  
 
 
  zur Onlineansicht  
 
 
 
 
   
 
 
  Neue Rund- und Privatreisen in Kenia, auf La Réunion und auf Kuba  
 
 
  03. September 2018  
 
 
 
 
  INHALT  
 
 
 
 
 
  Neue Kenia-Rundreise „Elephant Gorge“
 
 
 
 
 
 
  American Dream auf La Réunion
 
 
 
 
 
 
  Highlights of the Top End
 
 
 
 
 
 
  Ein Schluck Rauschpfeffer
 
 
 
 
 
 
  Den Westen Kubas mit dem E-Bike erobern
 
 
 
 
 
 
  Südamerika in Style
 
 
 
 
 
 
  Wecken Sie Ihre Superkraft
 
 
 
 
  Sehr geehrte Damen und Herren,

Herbstzeit ist im Hause „BEST4TRAVEL“ Produktionszeit unserer Kataloge für das kommende Jahr. Und einer davon, nämlich der „Afrika, Indischer Ozean 2019“ liegt auch schon in den letzten Zügen. Als kleinen Vorgeschmack finden Sie in diesem Update zwei neue, attraktive Rundreisen, die wir ins Programm aufgenommen haben.

Mit der Privatreise „Elephant Gorge“ möchten wir Ihnen die unbekannteren Nationalparks im Süden von Kenia näherbringen, Motorradfans wiederum können sich ab sofort ihren American Dream nicht nur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, sondern auch auf der malerischen Insel La Réunion erfüllen.

Auch in der Karibik hat sich hinsichtlich der kommenden Herbst-Wintersaison in den letzten Wochen einiges getan. Aktivurlauber etwa können ab sofort im Rahmen einer neuen Rundreise den Westen Kubas mit dem E-Bike erobern.

Wenn Sie lieber wissen möchten, wie ein Schluck Rauschpfeffer schmeckt, dann sollten Sie als nächstes Reiseziel Fiji in Betracht ziehen. Kava heißt das Nationalgetränk, auf das die herzlichen Inselbewohner ihre Gäste immer gerne einladen. Wie es schmeckt? Am besten selbst probieren.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen guten Start in den Herbst und freuen uns auf ein Wiederlesen in zwei Wochen!

Ihr BEST4TRAVEL Team
 
 
 
 
share our newsletter on Facebook   share our newsletter on Twitter   share our newsletter on XING   share our newsletter on Google+   share our newsletter on LinkedIn   share our newsletter on Myspace   share our newsletter on WhatsApp   share our newsletter
 
 
 
   
 
 
 
 
Entdecken Sie den Amboseli und den Tsavo West Nationalpark und übernachten Sie in den schicken H12 Lodges.
 
 
 
 
 
Neue Kenia-Rundreise „Elephant Gorge“
 
Entdecken Sie bei dieser 7-tägigen Tour die Nationalparks im Süden von Kenia.

Der Themenschwerpunkt bei dieser geführten Privatreise liegt im Süden Kenias. Entdecken Sie zuerst den Amboseli Nationalpark, eines der ältesten Schutzgebiete des Landes, und genießen Sie bei ausgedehnten Pirschfahrten den immer wieder faszinierenden Ausblick auf den majestätischen Kilimanjaro. Danach geht es weiter in den Tsavo West Nationalpark, der berühmt für seine „roten Elefanten ist“. Die Würze dieser Safari sind nicht nur die Wildtiere Kenias, sondern auch die außergewöhnlichen Unterkünfte, in denen Sie nächtigen: das H12 Elephant Gorge und das H12 Kipalo. Die beiden luxuriösen Ruheoasen, die Sie nur mit wenigen weiteren Gästen teilen, zeichnen sich durch persönliches Service und ihre fantastischen Lagen aus. Der krönende Abschluss dieser Rundreise ist übrigens eine Fahrt mit dem Zug vom Tsavo Nationalpark nach Nairobi oder Mombasa.
 
  zur Rundreise  
 
             
 
 
 
   
 
 
 
 
Ab sofort können Fans von zwei Rädern La Réunion mit einer Harley Davidson erkunden.
 
 
 
 
 
American Dream auf La Réunion
 
Erleben Sie diese fantastische von einmaliger Natur geprägte Insel im Indischen Ozean auf eine ganz besondere Art und Weise. Genießen Sie die Freiheit auf zwei Rädern und cruisen Sie mit einer Harley Davidson vorbei an pittoresken Gebirgszügen und aktiven Vulkanen, durch einsame Bergdörfer und zu fantastischen Stränden. Sie übernachten in vorgebuchten Hotels und gestalten Ihre Tage ganz nach Ihren Wünschen. Lassen Sie auf La Réunion Ihren „American Dream“ wahr werden!
 
  zur Harley-Tour
 
 
             
 
 
 
   
 
 
 
 
Mit dem 4WD-Mietwagen geht es zu den Highlights im tropischen Norden von Australien.
Foto: Tourism Australia
 
 
 
 
 
Highlights of the Top End
 
Bei dieser Tour erkunden Sie mit dem Geländewagen die Nationalparks im Norden Australiens. Von Darwin fahren Sie zuerst in den Kakadu Nationalpark, der mit seinen ausgedehnten Feuchtgebieten Heimat einer einzigartigen Fauna und Flora ist. Zudem beherbergt er zahlreiche Kulturgüter der Aborigines. Ein weiteres Highlight auf Ihrer Route ist die typische Outbackstadt Katherine mit ihrem Schluchtensystem Katherine Gorge. Unternehmen Sie hier doch eine Bootsfahrt durch eine der 13 Schluchten oder erkunden Sie diese in Eigenregie mit einem Kajak. Von Katherine geht es abschließend noch in den Litchfield Nationalpark, der bekannt ist für seine imposanten Wasserfälle und seine meterhohen Termitenhügel.
 
  zur Mietwagenreise
 
 
             
 
 
 
   
 
 
 
 
Traditionelle Kava-Zeremonie. Das Getränk wird aus Rauschpfeffer gewonnen.
Fotos: Tourism Fiji/Mark Snyder
 
 
 
 
 
Ein Schluck Rauschpfeffer
 
Vor der Küste von Viti Levu, der Hauptinsel von Fiji, lockt die Inselgruppe der Mamanucas mit ihren traditionellen Dörfern, prachtvollen Stränden und artenreichen, intakten Korallenriffen. Der legendäre Seefahrer William Bligh wusste einst vermutlich, was für einen Schatz er da entdeckt hat, als er nach der Meuterei auf seiner Bounty mit einem kleinen Schiffchen das Archipel passierte und dies minutiös in seinem Logbuch festhielt. Die 20 kleinen Inseln bestechen mit feinsten von Palmen gesäumten Sandstränden und einer überbordenden Unterwasserwelt. Neben Sonnenanbeter kommen hier auch Taucher, Surfer und Segler voll auf ihre Kosten. Auf Malolo Island können Sie beim Besuch des hübschen Dorfes Solevu tief in die Lebensweise der Bevölkerung eintauchen. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie von den aufgeschlossenen Inselbewohnern zu einem Schluck Kava eingeladen werden. Das aus Rauschpfeffer hergestellte Getränk schmeckt zwar im ersten Moment wie flüssige Erde, es abzulehnen gilt aber als unhöflich. Augen zu und durch. Wer bringt es schon übers Herz, die liebenswerten Fijianer vor den Kopf zu stoßen?
 
  zu unserem Fiji-Angebot
 
 
             
 
 
 
   
 
 
 
 
Aktivurlauber können den Westen Kubas mit dem E-Bike erradeln.
 
 
 
 
 
Den Westen Kubas mit dem E-Bike erobern
 
Erradeln Sie sich bei dieser neu ins Programm genommenen, abwechslungsreichen Tour den Westen von Fidels Insel. Von der schillernden Hauptstadt Havanna aus geht es per E-Bike in das UNESCO Biosphärenreservat Las Terrazas und zum üppig grünen Viñales-Tal mit seiner weltberühmten Tabaklandschaft und den imposanten „Mogotes“ (Kalksteinfelsen). Danach entspannen Sie auf der wunderschönen Insel Cayo Levisa, die einst schon Ernest Hemingways liebstes Fischrevier war. Ein typisch kubanisches Fest auf dem Lande bildet den krönenden Abschluss dieser Reise.
 
  zur E-Bike-Tour
 
 
             
 
 
 
   
 
 
 
 
Rio de Janeiro ist eines der Highlights der Rundreise "Südamerika in Style", die in Peru beginnt und in Brasilien endet.
 
 
 
 
 
Südamerika in Style
 
Die grandiose Reise führt Sie in einer Kleingruppe durch Peru, das "Königreich der Sonne", bevor Sie Argentinien, den zweitgrößten Staat Südamerikas und Land des Tangos besuchen. Ein Abstecher zu den spektakulären Iguazu Wasserfällen ist natürlich Fixpunkt im Programm. Als letzten Höhepunkt der 13-tägigen Tour genießen Sie noch eine spannende Zeit in Rio de Janeiro, der Stadt des Zuckerhuts. Das berühmte i-Tüpfelchen, dass diese Reise zu einem absoluten Highlight macht, sind die sorgfältig ausgewählten Unterkünfte, die teils zu den besten vor Ort zählen.
 
  zur Rundreise
 
 
             
 
 
 
   
 
 
 
 
Die neue Ausgabe von Lust aufs LEBEN ist da!
 
 
 
 
 
Wecken Sie Ihre Superkraft!
 
Facebooken statt Schreibtisch aufräumen, faul auf der Couch liegen statt laufen gehen: kein Problem, wenn das ab und zu passiert. Lassen Sie sich aber immer wieder von Ihren eigentlichen Vorhaben ablenken, verschwenden Sie Ihr Potenzial. Sie geben sich mit weniger zufrieden, als Sie erreichen könnten und bezahlen das letztlich mit einem Mangel an Lebensenergie. Zwei US-Therapeuten haben ein Konzept entwickelt, mit dem wir unsere Lebenskraft zurückholen können – und mit ihr Freude, Begeisterungsfähigkeit und Selbstbewusstsein. Basis des Konzepts sind vier einfache Werkezuge („Tools“), die Sie in jeder Situation anwenden können. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in der aktuellen Coverstory von „Lust aufs LEBEN.“ Außerdem in der September-Ausgabe: Ihr großer Gesundheitstest und und köstliche Gerichte aus Kalifornien, die den Sommer zurück auf den Teller holen.
 
  zum Online-Magazin
 
 
             
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
Unser Newsletter gefällt Ihnen?
 
Dann empfehlen Sie ihn einfach an Freunde und Kollegen weiter!
 
 
 
  empfehlen  
 
 
 
 
 
 
Dieser Newsletter wurde an Sie weitergeleitet?
 
Dann melden Sie sich gleich an und Sie erhalten zukünftig unseren Newsletter!
 
 
 
  anmelden  
 
 
 
 
 
                        
 
BEST4TRAVEL Reisebüros
Döblinger Hauptstraße 17 | 1190 Wien
Tel.: +43 1 369 66 02 | Fax: +43 1 369 66 02 - 15
E-Mail: wien19@best4travel.at

Schrannengasse 2 | 5020 Salzburg
Tel.: +43 662 871 971 | Fax: +43 662 871 971 - 10
E-Mail: salzburg@best4travel.at

Schöpfstraße 7 | 6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 36 57 91 I Fax: +43 512 36 57 917
E-Mail: innsbruck@best4travel.at

 
 
JEDEK Reisen GmbH
Sitz der Gesellschaft: Wiener Straße 114 | 2483 Ebreichsdorf
office@best4travel.at | www.best4travel.at
UID-Nr.: ATU15458001 | Firmenbuch-Nr.: 102971d | HG Wien
GF: Engelbert Egger, Mag.(FH) Mirko Lukic, Helmut Trichtl
Offenlegung gemäß §25 österr. Mediengesetz
Datenschutz gemäß DSGVO

powered by emmotion e-marketing solutions


 
 
 
 
 
© 2018 JEDEK Reisen GmbH